Immobilie verkaufen in Wiesbaden - Rheingau - Taunus - Mainz


Beste Zeiten für den Verkauf Ihrer Immobilie: die niedrigen Zinsen lassen die Preise steigen! Aber häufig passieren Fehler, die den privaten Verkauf verhindern:

  • Sie haben viel Zeit und Geld investiert in das Beschaffen der Verkaufsunterlagen und in Anzeigen. Sie haben auch viele Besichtigungen gehabt, aber Sie haben dennoch keinen Käufer gefunden. Was, wenn das so bleibt?
  • Wie vermeiden Sie, dass Sie einen Käufer haben, es sich aber erst zu spät herausstellt, dass er sich Ihre Immobilie gar nicht leisten kann?
  • Sie haben endlich einen Käufer, doch dann stellt sich heraus, dass Sie aus baurechtlichen Gründen - die Ihnen bis dahin nicht bekannt waren - die Immobilie nicht so verkaufen können, wie Sie sich das vorgestellt hatten. Kennen Sie sich mit dem Baurecht aus? Beispiel: wann sind nachträglich ausgebaute Räume als Wohnfläche  anrechenbar und bilden somit eine Wertsteigerung?
  • Einfach einen hohen Preis ansetzen in der Hoffnung, dass jemand Ihre schöne Immobilie kauft funktioniert nicht. Die Käufer suchen oft Monate oder Jahre und kennen den Markt gut. Was ist also der entscheidende Faktor, um dennoch den bestmöglichen Preis zu erzielen? 

Für alles im Leben gibt es einen Experten

Damit Ihnen das nicht passiert, kümmern wir uns um den Verkauf Ihrer Immobilie. Das spart Ihnen viel Zeit, Geld, Nerven oder sogar Schadensersatzansprüche bzw. eine Rückabwicklung des Kaufvertrages aufgrund von Unwissenheit.

Makler-Empfehlungsportale kosten Ihr Geld!

Den höchstmöglichen Kaufpreis erzielen Sie beim Direktvertrieb durch einen Makler. Der Umweg über ein Makler-Empfehlungsportal, das mit am Verkauf verdienen will, lohnt sich nicht. Das Portal beauftragt einen Makler, der bis zu 40% seiner Provision abgeben muss. Bei Kaufpreisverhandlungen kann ein Nachlass jetzt nur noch zu Lasten des Verkäufers gehen, da der Makler bereits ausgereizt ist.

Transparente Makler-Leistungen, die auch Sie überzeugen werden!

Wenn Sie selbst nicht die nötige Zeit oder Fachkenntnisse haben, dann erteilen Sie doch einfach einem Immobilienmakler einen Makleralleinauftrag für den Verkauf Ihrer Immobilie. Wenn Sie uns beauftragen, übernehmen wir auch die Zusammenstellung aller benötigen Verkaufsunterlagen (welche die finanzierende Bank des Käufers zur Bewilligung seines Darlehens benötigt) und besorgen die fehlenden bei den Ämtern. Während des Verkaufsauftrages erstatten wir Ihnen regelmäßig Bericht. So bleiben Sie auf dem Laufenden über den Fortschritt.

Ihr Basisnutzen

  1. Beratung, Bestandsaufnahme
  2. höchstmöglichen Kaufpreis ermitteln
  3. solventen Käufer finden
  4. Abschluss eines Kaufvertrages

Ihr Zusatznutzen

  1. Zusammenstellen aller benötigten Verkaufsunterlagen
  2. Hilfe beim Beantragen des Energieausweises
  3. alte Grundrisse überarbeiten, Konvertierung in neues Design
  4. professionelle Immobilienfotos
  5. Zielgruppenanalyse und Marketingstrategie festlegen
  6. Exposé Erstellung
  7. 360 Grad Rundgang nach Vereinbarung
  8. Präsentation auf ImmobilienScout24, Homepage, Facebook
  9. Print-Exposés
  10. Exposé-Versand an Karteikunden
  11. Vorauswahl von Kaufinteressenten für Besichtigungen
  12. Besichtigungen durchführen
  13. Vertragsverhandlungen führen, z. B. über den Kaufpreis 
  14. Bonitätsprüfung; schriftliche Finanzierungszusage
  15. regelmäßige Berichterstattung
  16. schnelle Anfertigung des Kaufvertrags
  17. Ansprechpartner nach Vertragsabschluss

Für Ihre Sicherheit

Vermögensschaden- und Betriebshaftpflichtversicherung vorhanden

Der Immobilienmakler ist das wichtige Bindeglied zwischen Eigentümer und Käufer

Doch wann läuft ein Käufer? Wenn das Angebot stimmt, er freundlich und kompetent vom Makler beraten wird und dieser zudem professionell arbeitet. Dadurch entsteht Vertrauen und erst dann wird der Käufer den Kauf über den beauftragten Makler abwickeln wollen.

Immobilie verkauft in Wiesbaden: Makler-Bewertung vom Verkäufer über unsere Arbeit


Immobilienmakler Wiesbaden Bewertung

Verkaufs-Booster: 360 Grad Rundgang mit Grundriss


Auf uns können Sie sich verlassen!


Wie geht es nun weiter? Lassen Sie uns reden: 0611 5657936 oder schreiben Sie uns:

Der Ablauf des Verkaufs und was wir für Sie tun


Bild-Marktkenntnisse

1. Fundierte Marktkenntnisse und Immobilienmarktanalyse

Die Nachfrage nach einem bestimmten Typ von Haus, Villa, Wohnung und die Attraktivität der unterschiedlichen Wohnlagen verändern sich ständig. Mit unserer über 25-jährigen Erfahrung als Immobilienmakler in Wiesbaden und Umgebung sind wir dabei stets auf dem neuesten Stand der Markt- und Preisentwicklung sowie der Verkaufsdauer.


Bild-Immobilienbewertung

2. Immobilienbewertung und Wettbewerbsanalyse

Die entscheidende Grundlage für einen erfolgreichen Verkauf in einem angemessenen Zeitrahmen ist der optimale Kaufpreis. Zu hoch oder zu niedrig angesetzt führt er gleichermaßen zu finanziellen Verlusten. Wir helfen Ihnen bei der Ermittlung des maximalen Kaufpreises unter Einbezug aller preisbildenden Faktoren wie Lage, Ausstattung, Objektzustand und der regionalen Marktlage. Mehr zum Thema Immobilienbewertung können Sie hier nachlesen.


Bild-Dokumente

3. Zusammenstellung aller benötigten Unterlagen

Hat sich der Interessent zum Kauf entschieden, muss es schnell gehen. Die Zusammenstellung aller erforderlichen Unterlagen nimmt dabei oft sehr viel mehr Zeit in Anspruch, als man denkt. Damit alle Papiere bei Bedarf sofort zur Hand sind, sagen wir Ihnen schon zu Beginn genau, was alles benötigt wird und helfen Ihnen bei der Zusammenstellung und Beschaffung.


Bild-Das Auge

4. Das Auge kauft mit: professionelle Immobilienfotos und  Home Staging

Die gekonnte Inszenierung Ihrer Immobilie entscheidet, wie attraktiv sie bei der Besichtigung auf den Interessenten wirkt. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps und zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln die Schokoladenseite Ihrer Immobilie hervorheben können und es Ihren Besuchern dadurch ermöglichen, in Ihren Räumlichkeiten ihre Fantasie spielen zu lassen.


Bild-Marketing

5. Optimale Vermarktungsstrategie festlegen

Schritt 1 ist die Erstellung eines überzeugenden Exposés mit ansprechenden Fotos. Auch hier gilt: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance!

Schritt 2 ist die Veröffentlichung Ihres Objekts auf dem größten (kostenpflichtigen) Immobilienportal ImmobilienScout24, Google+, Facebook, unserer Homepage sowie die Anzeigenschaltung in Zeitungen. Das alles stimmen wir genau auf die Zielgruppe für Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung ab und erreichen auf diese Weise ein Maximum an potenziellen Käufern. Jegliche Portal- und Anzeigenkosten übernehmen wir!

Schritt 3 ist die Versendung des Exposés an unsere vorgemerkten Kaufinteressenten in unserer Kundenkartei.


Bild-Besichtigung

6. Vorbereitungen für die Besichtigungen

Ihre Immobilie sollte auf jede Besichtigung gründlich vorbereitet werden. Das heißt vor allem: Lüften (nur keine Essensgerüche!), alle Rollläden öffnen, Zimmer aufräumen, Beleuchtung in dunklen Zimmern einschalten und den Fernseher ausschalten.


Bild-Uhr

7. Anfragen beantworten und Besichtigungen durchführen

Tagtäglich unzählige E-Mails und Anrufe von Interessenten und die darauf folgenden Besichtigungstouren – das ist für Sie als Verkäufer neben Ihrem Tagesgeschäft oft kaum zu bewältigen. Um diese enorme zeitliche Belastung müssen Sie sich keine Sorgen machen. Wir beantworten alle Fragen der Interessenten, treffen eine Vorauswahl und führen auf Wunsch die Besichtigungen ohne Sie durch. In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie über den Fortschritt


Bild-Bonität

8. Preisverhandlungen

Wir verhandeln mit dem Käufer und Verkäufer getrennt über den Preis, damit jede Partei ihr Gesicht bewahrt, da Preisverhandlungen immer an die Substanz der Beteiligten gehen. Die Gefahr besteht, dass emotionale Argumentationen zum Abbruch der gesamten Verhandlung führen können. 


Bild-Bonität

9. Überprüfung der Bonität des Käufers

Was nutzt Ihnen der willigste Kaufinteressent, wenn seine wirtschaftlichen Mittel nicht ausreichen? Zur Sicherheit aller Beteiligten überprüfen wir deshalb schon vor den Kaufverhandlungen die Bonität Ihres potentiellen Käufers und stehen ihm bei der Suche nach einer geeigneten Finanzierung beratend zur Seite.


Bild-Kaufvertrag

10. Vorbereitung des Kaufvertrags

Für die Erstellung des Kaufvertrags benötigt der Notar eine Fülle von Daten über Ihre Immobilie. Auch darum müssen Sie sich nicht kümmern. Denn wir stellen alle diese Daten für Sie zusammen und sorgen so dafür, dass die notarielle Beurkundung zeitnah stattfinden kann.


Bild-Makler-Alleinauftrag

11. Makleralleinauftrag

Der seriöse Verkauf Ihrer Immobilie ist Vertrauenssache: Sie vertrauen dem Makler Ihre Immobilie an und erwarten von ihm, dass er seine sämtlichen Möglichkeiten ausschöpft, um Ihr Haus oder Ihre Wohnung in angemessener Zeit bestmöglich zu verkaufen.

Der Makler setzt das Vertrauen in Sie, dass er für die von ihm vorab erbrachten, kostenlosen Leistungen seiner erfolgreichen Vermittlung entsprechend honoriert wird. Dieses gegenseitige Vertrauen mündet in einem qualifizierten Makleralleinauftrag, der viele Vorteile für den Verkäufer bietet.


Maklerprovision

12. Wer zahlt die Maklerprovision?

Die Maklerprovision in Höhe von 5,95% inkl. Mwst. ist vom Käufer zu bezahlen (fällig und verdient beim Abschluss des Kaufvertrages beim Notar).


Bild-Tipp

Und noch ein Tipp:  Achten Sie bei der Auswahl Ihres Immobilienmaklers unbedingt auf fachliche Kompetenz und eine guten persönlichen Draht.  Gehen Sie also auf keinen Fall nur nach dem höchsten vorgeschlagenen Kaufpreis. Denn den können Sie jedenfalls bei uns, mitbestimmen.

Viel wichtiger ist die Frage: „Welchem Makler kann ich wirklich voll und ganz vertrauen?“

Die Antwort ist einfach: demjenigen, der die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Verkauf mitbringt.


Immobilie-verkaufen-Wiesbaden

Wie geht es weiter? Lassen Sie uns reden: 0611 5657936


In diesen Regionen sind wir als Immobilienmakler für Sie tätig


Auringen, Aukamm, Bad Schwalbach, Biebrich, Bierstadt, City Ost, Delkenheim, Dotzheim, Eltville, Erbenheim, Geisenheim, Georgenborn, Gonsenheim, Gustavsburg, Hallgarten, Hattersheim, Heidestock, Hochheim, Hofheim-Wallau, Idstein, Igstadt, Ingelheim, Kloppenheim, Kohlheck, Komponistenviertel, Mainz, Medienbach, Naurod, Nerotal, Niedernhausen, Niederseelbach, Nordenstadt, Oberjosbach, Oestrich-Winkel, Rambach, Rheingau, Rüsselsheim, Schiersten, Siedlung Platte, Sonnenberg, Stadtmitte, Taunusstein, Trebur, Walluf und Wildsachsen.

Je hochwertiger Ihre Immobilie und je besser ihre Lage, desto mehr profitieren Sie von unserer Marktkenntnis in und um Wiesbaden. WAGNER IMMOBILIEN ist bekannt für den zeitnahen Verkauf von Immobilien in guter Qualität in guten Wohnlagen – und das zu bestmöglichen Preisen!

 

Verwandte Themen:

Immobilienfinanzierung