Immobilienangebote im Westen von Wiesbaden

Stadtteile und -bezirke westlich der Innenstadt

Klarenthal

Klarenthal liegt im Nordwesten Wiesbadens. Die Siedlung wurde Anfang der 1960er Jahre im Stil einer Satellitenstadt an den Hängen des Taunus mit Blick auf die Wiesbadener Innenstadt errichtet.

Heute leben rund 10.000 Einwohner im Stadtteil. Große Mehrfamilienhäuser und Wohnhochhäuser, umgeben von viel Grün, prägen das Bild. Daneben finden sich aber auch viele Reihenhäuser.

Der Name Klarenthal geht auf das nahe gelegene ehemalige Kloster zurück, von dem noch einige Gebäude erhalten sind. 

 

Dotzheim

Dotzheim liegt westlich der Innenstadt und ist mit über 27.000 Einwohnern bevölkerungs- und flächenmäßig der zweitgrößte Stadtteil. 

Rund um den alten Ortskern gruppieren sich eine Reihe von Großsiedlungen: im Norden die Siedlung Kohlheck, im Südosten die Siedlung Talheim, südwestlich davon die Siedlung Sauerland und im Westen die Hochhaussiedlung Schelmengraben mit den Helios Kliniken. Im Norden reicht Dotzheim bis zur Stadtgrenze am Rheinhöhenweg.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehören u.a. die Aartalbahn, eine denkmalgeschützte Eisenbahnstrecke samt zugehörigem Museum, sowie das Schloss Freudenberg.

Referenzobjekte und aktuelle Angebote

Haus kaufen in Wiesbaden Schierstein

Bungalow Wiesbaden Schierstein

Gepflegter Bungalow in Wiesbaden Schierstein mit großem Grundstück zum Kauf

Die Verkäufer - eine Erbengemeinschaft bestehend aus zwei Brüdern, der eine Richter am Amtsgericht Wiesbaden, der andere Rechtsanwalt - kontaktierten uns im Februar. Sie hatten uns über unsere Homepage gefunden. Ein Termin wurde vereinbart, um eine Bestandsaufnahme des Grundstücks mit dem darauf befindlichen Bungalow  vorzunehmen. Der Bungalow war das  Elternhaus der Brüder. 


mehr lesen