Haus vermietet an Amerikaner in Wiesbaden-Erbenheim

Haus vermieten an Amerikaner Wiesbaden

Modernisiertes Haus auf ehemaligen Gutshof in Wiesbaden-Erbenheim an amerikanische Familie aus Oregon vermietet

Die Vermietung lief dieses Mal ganz anders ab: Der künftige Chef des Mieters hat das Haus für seinen neuen Mitarbeiter besichtigt. Dieser befand sich nämlich noch in Oregon, USA. 


Nachdem alles Details das Haus betreffend mit dem Mieter geklärt waren, erhielten wir prompt eine Zusage! Daraufhin forderten wir eine Selbstauskunft, den neuen Arbeitsvertrag und ein Bild der Familie an. Für den Vermieter sah das alles schlüssig aus und so wurde per Email der Mietvertrag unterschrieben.

 

Der Chef, der mit in der Abwicklung involviert war, war sehr zufrieden mit unseren Maklerleistungen und gab folgende Bewertung auf ImmobilienScout24 ab: "Frau Carmen Hornung hat eine exzellente Leistung geliefert. Erreichbar, schnell, transparent, freundlich und jederzeit aktiv im Prozess. Ich kann sie uneingeschränkt empfehlen."

 

Aufgrund unserer erfolgreichen Vermittlung kommt es nur zu zwei Wochen Mietausfall. Die Zeit des Leerstandes nutzt der Vermieter um Schönheitsreparaturen durchzuführen.

 

Wenn Sie auch eine Immobilie an Amerikaner in Wiesbaden vermieten möchten, dann kontaktieren Sie uns. Wir sind Experten auf diesem Gebiet.